Unsere Ziele

Der Jugendring Trier-Land e.V. ist freier Träger der Jugendpflege in der Verbandsgemeinde Trier-Land. Mit seiner Einrichtung und Konzeption werden unterschiedliche Ziele verfolgt. Dies ist im Einzelnen:

  • Die Jugendpflege in der Verbandsgemeinde Trier-Land sollte aus der Verwaltung ausgegliedert und über einen freien, von der Verbandsgemeinde weitgehend unabhängigen Träger organisiert werden.
  • Der Jugendring stellt ein verbindendes Glied für alle Organisationen in der Verbandsgemeinde dar, die Jugendarbeit betreiben.
  • Vernetztes Arbeiten im Bereich der Jugendarbeit wird durch den Jugendring gefördert und koordiniert.
  • Die Kontinuität und Stabilität in der Jugendpflege ist gewährleistet.
  • Neue Angebote können initiiert und implementiert werden.
  • Der Jugendring bietet eine Mitsprachemöglichkeit der Jugendlichen in Bezug auf ihre eigenen Belange und Bedürfnisse vor Ort.
  • Der Jugendring versteht sich als Interessenvertretung der Jugendlichen und Jugendgruppen in der Verbandsgemeinde. Hierzu gehören u.a. der Kontakt zwischen Jugend(-arbeit) und Kommunalpolitik und die Förderung von Partizipationsmöglichkeiten junger Menschen.